Good News - Swiss Biochar wird Teil der NovoCarbo Gruppe

In der festen Überzeugung, dass unser Unternehmen und sein leidenschaftliches Engagement für eine nachhaltige und lebenswerte Welt noch eine große Zukunft haben, freuen wir uns, Ihnen mit zu teilen, dass die Swiss Biochar nunmehr mit der NovoCarbo einen Partner an unserer Seite wissen, der die Maximen unseres Unternehmens voll und ganz teilt. Durch die Bündelung der Potentiale beider Unternehmen kann unsere Arbeit nun auf breiterer Basis und mit größerer Wirkung fortgeführt und ausgebaut werden.

Selbstverständlich freuen wir uns, Ihnen unsere Produkte weiterhin in höchster Qualität anbieten und wie gewohnt liefern zu können. Bitte schicken Sie uns eine Mail mit Ihrer Bestellung an info@swiss-biochar.com oder direkt an Florian Lage unter f.lage@swiss-biochar.com.

Mit Dank im Voraus für die nachhaltige Treue!
Ihr Swiss Biochar / Novo Carbo Team
français
english

Pflanzenkohle aus Pflanzen, für Pflanzen

Die Pflanzenkohle (engl. Biochar, früher auch Biokohle) von Swiss Biochar wird aus einer Mischung von ligninreichem Hackgut 650°C pyrolysiert, so dass die für das Bodensystem besonders wirksame Mikroporösität entsteht.

In Zusammenarbeit mit dem Ithaka-Institut haben wir begonnen, verschiedene landwirtschaftliche Produkte auf Basis von Pflanzenkohle zu entwickeln. Für die Anwendung im Garten oder für Topfpflanzen empfehlen wir die rein organische Swiss Terra Preta. Für die Güllebehandlung, als Stalleinstreu oder zur Verbesserung Ihres Kompostes empfehlen wir die Verwendung der reinen Pflanzenkohle.

Die Einsatzmöglichkeiten der Pflanzenkohle sind äußerst vielfältig. Zur Herstellung von Terra Preta wird die Verarbeitung mit Kompost, Bokashi oder Viehmist empfohlen. Die Pflanzenkohle ist sehr wirkungsvoll als Stalleinstreu und für die Behandlung von Gülle und Biogas-Gärresten, wodurch die Nährstoffe gebunden werden und der Übersäuerung des Bodens vorgebeugt wird. Pflanzenkohle kann aber auch zur Seesanierung, zur mikrobiellen Stabilisierung des Swimmingpools, zur Gebäudesanierung oder als Luftfilter im Kühlschrank eingesetzt werden (siehe: 55 Anwendungen von Pflanzenkohle).

Unbenanntes Dokument