français
english

Pyreg Pyrolysetechnik

Die europaweit erste professionelle Anlage zur Herstellung qualitativ hochwertiger Pflanzenkohle zum Einsatz in der Landwirtschaft wurde im Frühjahr 2010 in Lausanne (CH) in Betrieb genommen. Die Pflanzenkohle wird klimapositiv und aus garantiert natürlichen Rohstoffen hergestellt. Die Pflanzenkohle wird aus einer Mischung von ligninreichem Hackgut und proteinreichen Kern- und Obstpressgut bei 450-600°C pyrolysiert, so dass die für das Bodensystem besonders wirksame Mikroporösität entsteht.

 

Weitere Informationen über die Pyrolysetechnologie von Pyreg finden Sie auf der Webseite des deutschen Herstellers (www.pyreg.de) oder im Ithaka-Journal.

 

Pyrolysekocher für den Haus und Garten, mit denen sich vorzügliche Pflanzenkohle selbst herstellen lässt, finden Sie bei der Firma Kaskad-E, die von unserem langjährigen Partner, Stephan Gutzwiller, geführt wird. Ausführliche Informationen zu den Micro-Pyrolysegeräten finden Sie unter folgendem Link: Kaskad-E

Unbenanntes Dokument